Warenkorb [Öffnen]  Zeige mehr
0 Produkte
Suche
 
Top of the Shop
1
Chorizo Scharfe Stange
Chorizo Scharfe Stange
2
Griebenschmalz 200g Glas
Griebenschmalz 200g Glas
3
Gulaschsuppe
Gulaschsuppe
4
Schinkeneisbein 380g Dose
Schinkeneisbein 380g Dose
5
Grobe Bauernwurst 380g Dose
Grobe Bauernwurst 380g Dose
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

In der Fassung vom 01.05.2006 
 

I.Allgemeines

 
  1. Für sämtliche Verkäufe, Lieferungen, Leistungen und Angebote des Verkäufers gelten die nachstehenden Geschäftsbedingungen. Gegenbestätigungen des Käufers auf seine Geschäfts- bzw. Einkaufsbedingung sind für den Verkäufer nicht bindend. Spätestens mit Entgegennahme der Ware oder Leistungen gelten diese Verkaufs- und Lieferbedingungen als angenommen.  
  2. Abweichungen von diesen Bedingungen, insbesondere abweichende Vertragsbedingungen des Käufers und Nebenabreden, sind nur gültig, wenn sie vom Verkäufer ausdrücklich schriftlich angenommen werden.
 

II. Vertragsschluss, Preis, Mengen, Gewichte 

 
  1. Unsere Angebote sind freibleibend; Ihre Bestellung wird verbindlich ausgelöst, wenn Sie den Button "Bestellung endgültig abschicken" anklicken.Die Annahme Ihrer Bestellung erfolgt durch Lieferung der Ware.
  2. Die angeführten Preise gelten bei der Bestellung per Internet und sind Endpreise in Euro inklusive der jeweils gültigen Mehrwertsteuer.
  3. Wir schließen nur Verträge mit volljährigen Partnern. Sollte sich herausstellen, dass Sie noch nicht volljährig sind, so sind wir zum Rücktritt berechtigt.
  4. Angebote des Verkäufers sind für diesen nach Preis, Menge und Lieferzeit bis zur Annahme stets freibleibend und unverbindlich. Sie stehen in jedem Fall unter dem Vorbehalt der Selbstbelieferung des Verkäufers.
  5. Sollte ein Artikel nicht lieferbar sein, wird er Ihnen baldmöglichst nachgeliefert. Wir behalten uns vor, Ihnen einen Ersatzartikel gleicher Art und Güte statt des fehlenden Artikels zuzusenden, falls der Artikel vergriffen ist. Sollte eine Nach- oder Ersatzlieferung nicht möglich sein, sind wir zum Rücktritt berechtigt und werden Sie in diesem Fall unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und die von Ihnen bereits erbrachten Gegenleistungen erstatten.
  6. Die Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Alle genannten Preise sind Endpreise.
  7. Der Zusatz "circa" oder "etwa" bei der Mengenangabe berechtigt den Verkäufer bei der Lieferung um 5% nach oben oder unten abzuweichen.
  8. Die Gewichte werden vor Abgang der Ware handelsüblich ermittelt. Das so festgestellte Abgangsgewicht ist stets bei der Erstellung der Rechnung maßgebend.
 

III. Lieferung 

 
  1. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt unsere Lieferung ab Lager an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Wir liefern nur innerhalb Deutschlands aus.
  2. Die Versandkosten betragen bis zu einem Gewicht von 30kg nur 5,90 Euro und sind in dem Bestellwert bzw. der von Ihnen bei der Bestellung bestätigten Preis, eingerechnet.
    Die tatsächlichen Versandkosten werden Ihnen im Warenkorb bzw. im Verlauf der Bestellung angezeigt.
  3. Wir versuchen, die Ware in einer Lieferung abzuschicken. Sollte dies einmal aus zwingenden technischen Gründen nicht möglich sein, sind wir, wenn Ihnen dies zumutbar ist, zu Teillieferungen berechtigt, werden Ihnen aber selbstverständlich keine zusätzlichen Versandkosten berechnen.
  4. Bei Bestellungen per Nachnahme fallen zusätzlich Postgebühren in Höhe von 4,50 Euro an.
  5. Die Verpflichtung des Verkäufers, vereinbarte Lieferfristen einzuhalten, entfällt bei höherer Gewalt oder dem Eintritt von Umständen die vom Verkäufer nicht verschuldet sind ihm aber die Lieferung unmöglich machen. Der Käufer ist in diesem Fall berechtigt vom Kaufvertrag zurück zu treten.
 

IV. Reklamation 

 
Ihnen stehen grundsätzlich die gesetzlichen Mängelansprüche zu, bei der Geltendmachung von Schadensersatz jedoch mit folgender Einschränkung: Ansprüche auf Ersatz von Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind, sind ausgeschlossen. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht bei Vorsatz, grober Fahrlässigkeit, bei schuldhafter Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, in den Fällen der Haftung nach Produkthaftungsgesetz und bei der Übernahme einer Garantie für das Vorhandensein von Eigenschaften sowie bei Schäden an Körper und Gesundheit von Menschen. Bei schuldhafter Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haften wir nur für den vertragstypischen, vernünftigerweise vorhersehbaren Schaden.
       
Für entgangenen Gewinn wird kein Ersatz geleistet. Mängelansprüche verjähren innerhalb der gesetzlichen Frist von 24 Monaten. Bei Bestellungen durch Unternehmer gilt die Untersuchungs- und Rügepflicht nach § 377 HGB und eine Verjährung von 12 Monaten, beginnend mit der Ablieferung der Sache. Die Beseitigung von Mängeln oder die Lieferung eines fehlerfreien Ersatzstückes ("Nacherfüllung") erfolgt ohne Anerkennung einer Rechtspflicht und führt nicht zum Neubeginn der Verjährung. Bei Mängeln der bestellten Ware zusätzlich entstehende Kosten insbesondere für Transport, Arbeit und Material werden von uns getragen, es sei denn, dass sich bei  der Prüfung von behaupteten Mängeln herausstellt, dass kein Anspruch wegen Mängeln besteht. In diesem Fall sind Sie verpflichtet, die durch die Prüfung veranlassten Kosten zu ersetzen. Eine selbständige Garantie für bestimmte Beschaffenheiten der verkauften Waren liegt  nicht in den auf der Internet-Seite vorhandenen Angaben über die Waren. Sie wird auch sonst von uns nicht übernommen.
 

V. Gewährleistung

 
  1. Durch berechtigte Mängelrüge wird die Abnahme- und Zahlungsverpflichtung des Käufers nicht aufgehoben oder aufgeschoben.
  2. Der Verkäufer ist verpflichtet innerhalb angemessener Frist mängelfreie Ware nachzuliefern. Ist ihm dies nicht möglich oder verweigert er die Nachlieferung innerhalb angemessener Frist, steht dem Käufer das Recht zu, Preisminderung oder Rückgängigmachung des Kaufpreises zu verlangen. Alle weitergehenden Ansprüche des Käufers sind ausgeschlossen, insbesondere Schadensersatzansprüche aller Art.
 

VI. Zahlung, Eigentumsvorbehalt 

 
  1. Bestellungen innerhalb Deutschlands können per Kreditkarte, Nachnahme oder Vorauskasse durch Banküberweisung unabhängig vom Bestellwert bezahlt werden. Bei Bestellungen aus dem Ausland liefern wir nur gegen Kreditkartenzahlung oder Vorauskasse durch Banküberweisung aus.
  2. Bis zur vollständigen Bezahlung aller Zahlungsansprüche bleibt die gelieferte Ware unser Eigentum.
  3. Gegen den Anspruch auf Zahlung des Kaufpreises können Sie nur mit unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Forderungen aufrechnen. Bei Zahlung mit Kreditkarte wird Ihnen der zu zahlende Betrag sofort online abgebucht. Bei Bezahlung gegen Nachnahme wird der Kaufpreis mit Erhalt der Ware fällig. Bei Bestellungen per Nachnahme fallen zusätzlich Postgebühren in Höhe von 6,50 Euro an. Bei der Bezahlung per Vorauskasse durch Banküberweisung wird die Ware umgehend nach Zahlungseingang versendet.
 

VII. Datenschutz 

 
  1. Der Käufer ist über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der für die Durchführung von Bestellungen und Betreuung des Käufers erforderlichen personenbezogenen Daten ausführlich in der Datenschutzinformation unterrichtet worden.
  2. Der Käufer stimmt dieser Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausdrücklich zu.
 

VIII. Widerrufsbelehrung 

 
  1. Der Kunde hat für seine Bestellung ein gesetzliches Widerrufsrecht, es sei denn, die bestellte Ware kann aufgrund ihrer Beschaffenheit schnell verderben (z.B. gekühlte Lebensmittel), ist aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht zur Rücksendung geeignet (z.B. angebrochene oder geöffnete Ware) oder deren Verfalldatum beim Rückversand überschritten werden würde.
  2. Hat der Kunde ein Widerrufsrecht, kann der Kunde seine Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angaben von Gründen in Textform(z.B. Brief, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen.Die Frist beginnt frühestens mit dem Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: Metzgerei Pröller Tiefentalstr.4 79361 Sasbach-Jechtingen oder per E-Mail an: info@metzgerei-proeller.com
  3. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 50,00 Euro beträgt, hat der Kunde die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der Bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei.

 

IX. Schlussbestimmungen 

 
  1. Es gilt deutsches Recht unter Ausschuss des UN-Kaufrechts, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wird.
  2. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist soweit gesetzlich zulässig Karlsruhe, dies gilt auch für das Mahnverfahren.
  3. Sollten Bestimmungen unwirksam sein, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.
 

Betreiberinformationen 

 
Shopbetreiber ist die
Metzgerei Pröller OHG
Tiefentalstr.4
79361 Sasbach - Jechtingen
 
Sie erreichen uns unter:
Telefon: 07662/553 
Telefax: 07662/743
E-Mail: info@metzgerei-proeller.com
 
Steuer-Nr. DE211485766
 

Registereintrag:
Handelsregistereintrag: HRA 705412
Eintragung beim Amtsgericht Freiburg
 

Umsatssteuer Indentifikationsnr. DE316070667
 

Geschäftsführer: Klaus Pröller

 
Kontaktadresse zum Thema Datenschutz: datenschutz@metzgerei-proeller.com

 

 Weiter 
Mein Konto
Meine Bestellungen
Meine Rechnungen
AGB
Widerrufsrecht
Datenschutz
Versandkosten
Zahlungsarten
Kontakt
Impressum
  

Alle Rechte vorbehalten
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten